Lexikon

Suche

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z

Einträge 1 bis 1 von 1

W:

Widerstandsfeuchtemessung

Die Widerstandsfeuchtemessung wird zur Bestimmung der Baufeuchte nach einem Wasserschaden verwendet. Da sich der elektrische Widerstand vieler Baustoffe in Relation zur Feuchtigkeit des Materials verändert, kann mit diesem Verfahren die Feuchtigkeit der untersuchten Materialien ermittelt werden. Dazu wird der elektrische Widerstand des betroffenen Baustoffes mithilfe von Elektroden gemessen und anschließend mit den für dieses Material ermittelten Werten im Trockenzustand verglichen, um anhand der Differenz den Feuchtigkeitsgrad und die notwendigen Trocknungsmaßnahmen bestimmen zu können.

 

Bundesweit für Sie da: unser kostenfreies 24h-Service-Telefon 0800-webesan // 0800-93 23 726

Online jederzeit erreichbar:
info@webesan.de oder über unser Kontaktformular

Aktuelles

27.08.2021

Erstmalig nimmt webesan an der Karrieremesse „Deine Jobmesse“ teil. An drei verschiedenen Veranstalt

31.03.2021

webesan wünscht bunte Ostertage

Zertifizierung

webesan ist zertifiziert nach ISO 9001 und 14001 und als Fachbetrieb für Schimmelpilz-Sanierung.