Schadstoff-Sanierung

Desinfektionsarbeiten (Fogging) nach Schadstoffsanierung in einem KrankenhausVerbrannte Kunststoffe im Lager eines HaushaltsgerätegeschäftsFeiner Löschpulverstaub erschwert die Sichtverhältnisse bei den SanierungsarbeitenDer Feuerlöscher hat den Brand gelöscht, doch zugleich den Löschpulverschaden verursachtLöschpulverbeschlag auf den Armaturen der RohrleitungsanlageAbsaugen des Löschpulvers vom Boden der LagerhalleAuch von den Wasserleitungen muss der feine Staub entfernt werdenLöschpulver hat sich in der beschädigten Isolierung der Rohrleitungen festgesetztMit feinem Löschpulverstaub überzogener Bauschutt

Schadstoffe zu erkennen und zu beseitigen erfordert besonders viel Fachwissen und Erfahrung. Da die gesetzlichen Richtlinien zum Schutz von Mensch und Umwelt streng sind, müssen alle Arbeitsschritte hochprofessionell ausgeführt werden.

Zumal es sich um sehr unterschiedliche Schadstoffe wie Asbest, PCB, künstliche Mineralfasern (KMF), Dioxine, PAK, Buttersäure, Chlorgas oder diverse umweltschädliche Öle und Kraftstoffe handeln kann.

Als zertifizierter Fachbetrieb setzen wir von der Schadensevaluation bis zur Entsorgung des kontaminierten Materials auf innovative Technik und ökologische Nachhaltigkeit.

So sind wir in der Lage, unseren Kunden auch in diesem besonders schwierigen Bereich der Schadenssanierung in jedem Fall kompetent zur Seite zu stehen.

Von den Notfallmaßnahmen bis zur Schlüsselübergabe

Selbstverständlich bieten wir von den Notfallmaßnahmen bis zur Schlüsselübergabe alle Dienstleistungen der Schadstoffsanierung aus einer Hand:

  • Notfallmaßnahmen
  • Sicherungsmaßnahmen
  • Schadstoff-Diagnostik
  • Absaug- und Reinigungsarbeiten
  • Geruchsneutralisation
  • Inventar-Sanierung
  • Sanierungs-Freimessung
  • Wiederherstellungsarbeiten

Bei allen Fragen zu unserem Leistungsspektrum nutzen Sie bitte unser kostenloses 24h-Service-Telefon unter der Rufnummer 0800-webesan // 0800-93 23 726 oder unser Kontaktformular.

Detaillierte Informationen, wie wir bei der Sanierung eines Schadstoffschadens genau vorgehen, finden Sie unter Schadstoffschaden-Sanierung – Leistungen und Vorgehensweise.

Bundesweit für Sie da: unser kostenfreies 24h-Service-Telefon 0800-webesan // 0800-93 23 726

Online jederzeit erreichbar:
info@webesan.de oder über unser Kontaktformular

Aktuelles

16. IKK BB Berliner Firmenlauf am 21. Juni 2017

Tag der offenen Tür in Bayern am 01. Juni 2017

Zertifizierung

webesan ist zertifiziert nach ISO 9001 und 14001 und als Fachbetrieb für Schimmelpilz-Sanierung.